Busausfahrt ins Naturschutzgebiet Taubergießen

16.07.2017, Korntal

.. mit Wanderung und Bootsfahrt durch den letzten Urwald am Rhein

Eines der letzten Paradiese Europas, in dem die ursprüngliche Artenvielfalt erhalten blieb! Mit dem Stocherkahn, der nur mit Muskelkraft bewegt wird, geht es fast lautlos durch die unberührte Natur. lm Schutzgebiet erwartet Sie eine fast mystische Auenlandschaft, die von einem dichten Gewässernetz durchzogen ist.

Gastronomisch verwöhnt werden Sie zum Mittagessen und im Anschluss an die Wanderung und Bootsfahrt im Gasthaus Zum Alten Rathaus in Rust. Die Wirtsfamilie pflegt die Tradition der badischen Küche. Auch die gepflegte Auswahl des Kellers verdient Beachtung: 10 verschiedene Biersorten und ein großes Sortiment an badischen Weinen laden Liebhaber zum Genießen ein.

Mitglieder: € 38,- (Nichtmitglieder € 57,00) für die Fahrt inklusive Dorfführung Rust.
Sonderleistung: € 11,– pro Person Sachkundig geführte Stocherkahnfahrt durch das Naturschutzgebiet Taubergießen.

Wanderführer: Matthias Meroth und Christian Heisch

Anmeldeschluss: 15. März 2017 bis 18:00 Uhr bei Noack der Optiker.

BIC: SOLADES1LBG
IBAN: DE 55 6045 0050 0009 8683 22
VERWENDUNGSZWECK: TAUBERGIEßEN

Start: 09:35 Uhr ab Bahnhof Korntal-Münchingen
Rückkehr: ca. 20:30 Uhr

26.02.2016 Christian Heisch

Anmeldeschluß: 15.03.2017 bei C.Heisch (0176 64 10 29 38) oder Internetanmeldung hier..

Uhrzeit:
09:35-20:30

Ort:
Korntal Bahnhof
Bahnhofweg
Korntal


Lade Karte....
zur Übersicht